* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Typ3 & Käfer

Restaurationen & Tuning

* Themen
     Ich und mein Alltag
     Der Silberschwarze Renner
     62er Renn-Stüfchen
     1302LS Renn-Cab
     Das Schnubbi
     RC-Cars
     Events & Meetings

* Freunde
    black03
    uerdingen
    - mehr Freunde

* Links
     Bug-Talk.de
     Märchen(s)-Stunde
     Der Stufentreter
     Gonzo erzählt...








Das Käferchen meiner Eltern



Joa, nicht nur ich sondern auch meine Eltern sind vom Käfer-Virus infiziert, zwar nur flächendeckend aber immerhin besser als garnich! Joa der Käfer ist glaub ich vor ungefähr 3Jahren zu uns gekommen, also im jahre 2003 und ist seit dem unser Alltags-Auto

Der Käfer war, als wir ihn bekamen, komplett original mit ein wenig rost, der aber teilweise behoben wurde... na ja meine Eltern wollen lieber fahrn als sauber arbeiten *G* Das wollen wir jetzt aber nicht weiter hier ansprechen...

Na ja zumindest hat das Schnubbichen im laufe der Tage ein 1600er Motor bekommen, der auf Grund falscher reinigung ---> Verstellung des Vergasers zu heiß lief und nicht lange im Schnubbi blieb und wieder der 1200er einzog, des weiteren wurden 185er Reifen auf das Auto geschraubt, was die Optik leicht verbessert, aber auch nur leicht.

Eine weitere optische Verschönerung war der Kamei-Frontspoiler der in dunkelblau lackiert war und keiner sich gut genug fand, den mal in Wagenfarbe zu lackieren, na ja mitleerweile sind Exportstoßstangen am Auto, also nichts mehr mit Frontspoiler... übrigens wurde die Vorderachse um ein paar KG schwerer durch den Verbau von Zusatzscheinwerfer.. halt ich ja für völlig Überbewertet *G* aber zu guter letzt kamen noch etliche Chromteile hinzu und Haubenaufsteller.. auch unten *G*

Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us

So war er... am Anfang... mitleerweile schaut er so aus:

Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us

Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us

So schauts aus.... was aber noch erwähnenswert ist, ist wohl der 1500er Motor der für rund 3-4Monate im Schnubbichen war... der Motor vor von mir vollkommen selbst aufgebaut und hatte echt gut Leistung entwickelt, nur leider war der Motor nicht im geringsten für Langstrecken zu gebrauchen, wozu ich aber wann ander noch zu komme, na ja, der Motor bestand aus eigneltich nur 1600er Teilen mit 1500er Kolben und Zylindern... untenrum/leerlauf lies sich relativ schlecht einstellen aber obenrum kam der Kleine echt verdammt gut, nur leider musste er wegen eines Lagerschadens, der bei 5500U/min bei 140°C Öltemperatur eintrat wieder ausgebaut werden... derzeit verweilt er noch in Kassel und wartet auf seine abholen/überholung

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Joa das wars für heute zu dem Thema... Also gute Nacht gesagt

Mfg

JenseMann

2.8.06 00:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung